ASV Allgemeiner Sportverein Berlin e. V. – Antrag auf Aufnahme in den Berliner Schwimm-Verband e. V.

Der Verein ASV Allgemeiner Sportverein Berlin e. V. hat die Aufnahme in den Berliner Schwimm-Verband e. V. beantragt. Gegen die Aufnahme kann nach § 4 Ziffer 4 der BSV-Satzung Widerspruch eingelegt werden. Dieser muss schriftlich unter Angabe der Gründe innerhalb von sechs Wochen nach Bekanntgabe an die BSV-Geschäftsstelle, Holiday Inn Berlin City-East, Landsberger Allee 201, 13055 Berlin, erfolgen. Die Bekanntgabe des Aufnahmebegehrens an die BSV-Mitgliedsvereine erfolgte am 19.10.2018 per Veröffentlichung auf der BSV-Homepage.

 

Dr. Manuel Kopitz

Geschäftsführer